Reinigung von Teppichen und Teppichböden

Staub, Schmutz, Speisereste und Hautschuppen werden vom Teppich unbemerkt wie ein Schwamm aufgesaugt. Nur allein durch Staubsaugen kann dieser Schmutz nicht entfernt werden. Um den Teppich tiefgründig zu reinigen sollte dieser von einem Fachmann behandelt werden.

Die Wäsche erfolgt bei uns seit Jahrzehnten durch ein Reinigungsgerät, welches die Seifenlösung durch rotierende Bürsten aufschäumt. An diesem Gerät befindet sich ein Tank in dem eine Mischung aus Wasser und spezieller milder Seife gefüllt wird. Durch einen Hebel kann das Seifen-Wassergemisch dosiert werden. Ecken und Kanten müssen jedoch meist manuell mit der Hand bearbeitet werden, denn dort kommt die Maschine nicht hin.
Nach dem Reinigen werden die Teppiche durch ein Sprühextraktionsverfahren abgesaugt. Dabei wird unter Druck durch vier Düsen Wasser auf die Teppiche gesprüht wobei gleichzeitig das Schmutzwasser von dem Nasssauger herausgesaugt wird.

Nach dem Reinigen werden die Teppiche gebürstet und zum trocknen aufgehängt.
Gegen Mottenbefall bei Teppichen gibt es ein Anti-Mottenspray, mit dem diese eingesprüht werden können. Jedoch sollten sie vorher gereinigt und nachher getrocknet werden.
Auch größere Kissen und Gartenmöbelauflagen können von uns gereinigt werden.

Teppichbodenreinigung

Haben Sie einen Teppichboden der gereinigt werden soll, dann rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

Bei der Teppichbodenreinigung passiert nichts anderes wie bei der Teppichreinigung. Der Teppich wird mit dem Reinigungsgerät gewaschen, dann durch das Spühextraktionsverfahren abgesaugt und zum Schluss gebürstet. Da der Teppich fest am Boden haftet muss er von selber trocknen.

© MEDRUVA Teppichreinigung  2017
Wilhelmshöher Strasse 109   |   60389 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 47 31 09   |   Fax: 069 / 47 44 47

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.